Archiv für Dezember 2019

Das war die Feuerzangenbowle 2019

Dienstag, 31. Dezember 2019

Am 28.12.2019 habe wir bereits zum 9. Mal unsere Feuerzangenbowle veranstaltet. In diesem Jahr war die Resonanz insgesamt ein wenig enttäuschend, trotzdem haben wir mit 20 Teilnehmern einen schönen Abend verlebt.

Bevor es an den Film mit Heinz Rühmann ging wurde wie immer eine deftige Hamburg-Suppe serviert. Diese hatte Sonja gekocht, vielen herzlichen Dank dafür und ein dickes Lob: die Suppe war super lecker. Nach der Suppe wurden 2 Töpfe mit Feuerzangenbowle an den Start gebracht und der Film gestartet.

Rundum ein schöner kurzweiliger Abend.

Feuerzangenbowle am 28.12.2019 im Schützenheim

Freitag, 6. Dezember 2019

 

Es ist nicht mehr lange hin, unsere diesjährige Feuerzangenbowle findet am Freitag, den 28. Dezember 2018 um 19:00 Uhr statt.

Die ersten Anmeldungen sind bereits eingetroffen, aber noch sind viele der rund 35 Plätze frei.

Anmeldungen, Rückfragen usw. an Jörn Bosse: 05364 / 989 677

Wir werden wie in den Jahren zuvor eine  deftige „Hamburg“-Suppe anbieten, Feuerzangenbowle und andere Getränke. Dafür erheben wir in diesem Jahr eine Umlage von 15,- EUR.

Nächster Termin für das Bahrdorfer Preisschießen erst am Freitag, den 20.12.2019

Freitag, 6. Dezember 2019
Der nächste Termin für das Bahrdorfer Preisschießen ist erst am Freitag, den 20.12.2019 um 20:00 Uhr. Warum? Heute ist „Maibaum anleuchten„, und nächsten Freitag der „lebende Adventskalender“ in der Grundschule in Bahrdorf (mit Lichtpunktschießen für Kinder!).
Also tragt Euch den 20.12. schon mal als Termin ein, ist doch ein schöner Abschluss, bevor die Weihnachtszeit so richtig beginnt.

Das war unser Budenzauber 2019

Sonntag, 1. Dezember 2019

Beim  Wetter haben wir in diesem Jahr richtig Glück gehabt, kalt und trocken, genau richtig, um sich an unserer Glühweinbude bewirten zu lassen. Insgesamt waren wir mit der Resonanz zufrieden. Die Gäste haben lange ausgehalten und waren sichtlich guter Stimmung.

 

Draußen hatte ab 16:00 Uhr der Bahrdorfer Posaunen-Chor mit Ihren Liedern für vorweihnachtliche Stimmung gesorgt. An der Glühweinbude wurde Glühwein und Kinderpuntsch geboten, Bratwürste gab es vom Grill.

Im Schützenheim konnten sich die Gäste zwischenzeitlich aufwärmen, Moni hatte wieder für die weihnachtliche Dekoration gesorgt. Das Preisschießen wurde ebenfalls geboten, wo wieder mal ein paar neue Teilnehmer Ihr Glück versucht hatten. Im KK-Stand hatten wir für die Kinder die Lichtpunktanlage aufgebaut, die Resonanz war allerdings überschaubar. Aber am Freitag, den 13.12. wird die Lichtpunktanlage dann nochmal beim lebenden Adventskalender in der Bahrdorfer Grundschule aufgebaut, schon mal als Hinweis für alle Kinder, die es noch nicht ausprobiert haben.

Rundum ein gelungener Nachmittag, den wir dann bei dem einen oder anderen Glühwein haben ausklingen lassen.