Wir waren beim Katerfrühstück in Papenrode am 30.06.2024

Mit 9 Schützen/-innen waren wir beim Festumzug und Katerfrühstück in Papenrode dabei gewesen. Während des Umzuges gab es noch kein Regen, erst, als wir später alle sicher im Zelt waren. In diesem Jahr wurden die Würdenträger gemeinschaftlich beim „Königshaus“ abgeholt. Es gab eine ausgedehnte Pause, der Spielmannzug Meine hat uns währenddessen super unterhalten.

Nach dem Umzug gings ins Festzelt wo es ein leckeres Frühstück gab. Insgesamt war das Zelt dieses Mal so gut gefüllt, dass noch schnell weitere Tische aufgebaut worden sind. Im Zelt hat ebenfalls der Spielmannzug Meine für die Musik gesorgt und somit einen ganz großen Anteil an der fröhlich – ausgelassenen Stimmung gehabt.

Unser Dank geht in jedem Fall nach Papenrode für den schönen Tag!

Dieser Beitrag wurde unter Rückblick veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert